Pink Panda

In den 90er Jahren, im frühen Alter von 3 Monaten, wurden die beiden Jungen für DNA Experimente nach Großbritannien geschmuggelt. Nach Jahren der Gefangenschaft rebellierten die Pandas schließlich und entkamen ihren Entführern auf der Suche nach mitreißender Musik, die Herz und Seele erfüllt. Sie fanden ihre Liebe zur EDM und leben nun nur noch für das DJing und das Produzieren modernsten House Musik. Erlebt die Pink Pandas nun live bei uns!

Artist Links

Homepage
Pink Pandas auf Facebook
Pink Pandas auf Soundcloud
Pink Pandas bei Twitter

Video